Fugensanierung

Welche Vorteile hat eine Fugensanierung?

Fugensanierung

Welche Vorteile hat eine Fugensanierung?

Durch Baumängel, aber auch durch die natürliche Alterung und Witterung, sehen die Fugen, insbesondere bei Altbauten, irgendwann nicht mehr ansehnlich aus. Das wäre vielleicht noch nicht so dramatisch, allerdings werden die Fugen auch durchlässig. Das heißt, Feuchtigkeit kann in das Mauerwerk eindringen und es im schlimmsten Fall beschädigen. In diesem Fall lohnt sich eine Fugensanierung oder eine Neuverfugung.

Wir reinigen Fugen

In manchen Fällen ist eine Fugensanierung oder Neuverfugung unumgänglich. Bei Neubauten reicht es oftmals aus, die Fugen zu reinigen, wenn diese durch Witterungs- und Umwelteinflüsse nicht mehr schön aussehen. Im Anschluss kann das Gemäuer imprägniert werden, damit die Fugen länger wie neu aussehen.

Wir führen die Fugensanierung durch

Eine Fugensanierung muss nicht staubig sein. Dank modernster Technik können wir die alten Fugen entfernen und im Anschluss wieder neu verfugen.

Bei der Fugensanierung können Probefugen angelegt werden, damit Sie sich für eine Fugenfarbe entscheiden können und alle Fugen farblich gleichmäßig werden. So erstrahlt Ihr Boden wieder in neuem Glanz.

Wir verfugen auch Mauern aus Klinker

Klinkersteine sind besonders langlebig und überleben jede noch so gut angelegte Fuge. Beim Klinker verfugen wir die Steine mit einer speziellen Technik, die sicherstellt, dass die Fugen eine höhere Dichte und Haftung haben. Dies bietet den Vorteil, dass die Fugen und die Steine besser gegen Schlagregen und andere Witterungseinflüsse geschützt sind. Bei der Fugensanierung können die Klinker sowohl im Schlemmverfahren, als auch mit Hilfe von Trockenmörtel verfugt werden.

Nach der Fugensanierung werden die Mauern mit einer transparenten Flüssigkeit imprägniert. Die Imprägnierung kann im Sprüh-, Streich- oder Rollenverfahren aufgetragen werden. Die Imprägnierung ist dabei unsichtbar, bietet aber einen besonders guten Schutz gegen Witterungs- und Umwelteinflüsse, Nässe sowie gegen Verunreinigungen, Moosbildung und Frostschäden.

Wenn Sie in der Vergangenheit Probleme mit nassen Wänden hatten, kann dies an undichten Fugen gelegen haben. Eine Fugensanierung und Imprägnierung des Gemäuers kann Abhilfe gegen feuchte Wände schaffen.

Gerne sind wir für Sie persönlich da. Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Beratungstermin mit unserem Service-Team.